URBAN DIARIES PRODUKTIONS-TAGEBUCH
Iby-Jolande Varga, ab 19. Mai 2009
URBAN DIARIES, ehemals LOOPS II. The Sequel, Projektbeschreibung >

INHALTSVERZEICHNIS
SEITE 1: LATENTE ENTWICKLUNG 2009–2017
(Auszüge aus dem allgemeinen Tagebuch 2008-2016 >)
Konstruktion des Holzbuchs und erste Experimente mit in sich animierbaren Objekten, Materialentscheidungen, technische Experimente und Tests mit Materialien für gemalte Animation.
SEITE 2: AKTUELLE STUDIEN 2018
Konstruktion eines kleinen Holzbuchs und dessen Ausgestaltung mit in sich animierbaren Objekten, Einzelobjekt für die Ausstellung 11 Jahre ASIFAKEIL im MQ Wien, Experimente mit Augmented Reality.