Gestaltung des Buches:

William Kinderman (Hg./Ed.)
Utopische Visionen und visionäre Kunst: Beethovens ‚Geistiges Reich‘ Revisited

Utopian Visions and Visionary Art: Beethoven’s ‘Empire of the Mind’ – Revisited
205 Seiten, 26 Farb- u. 15 s/w-Abb.

23 neue Audio/Video-Mitschnitte von exil.arte Konzerten im ORF Radio-Café

Programmfolder / Plakat für die internationale Tagung, 20.-21.11.2017 an der mdw
„Europäische Netzwerke,
Wien / Paris:
Regionaler und über-regionaler kultureller Transfer, 1750-1815”


Präsentation Filmmusik-Website beim FiMu-Symposium. Gerold Gruber spricht mit Iby-Jolande Varga und Stephen Ferguson
26.9. 2017 10:00, mdw

MAHLER,BRAHMS
& DAS RADELN

2. Gustav Mahler Festival, Steinbach am Attersee 2017 mit Sonderausstellung

IMPRESSIONEN 2016
technisch erneuert!

Wien-Premiere beim dotdotdot Sommerfestival
27. Juli 21:00 Laudongasse 15–19
Österreich-Premiere bei der Diagonale Graz
30.3. 16:30 KIZ Royal, 31.3. 21:00 Schubertkino

TRAILER
Historische Meeresungeheuer und Animation zweier weiterer Szenen für MappaMundi von Bady Minck
Weltpremiere beim
Sundance Festival 2017


Programmfolder / Plakat für die Tagung an der mdw
„Erinnerung stiften:
HELENE BERG
und das Erbe Alban Bergs”
Gestaltung basierend auf einer Serie von Automatenfotos der beiden!

Informationen dazu:
Alban Berg Stiftung


Broschüre
10 Years of exil.arte
(PDF)


Neu als Portal gestaltet für DAS NEUE exil.arte ZENTRUM der mdw: www.exilarte.at


NEU
  filmmusik.exilarte.at

GUSTAV MAHLER FESTIVAL 2016
Eine neue Dauerausstellung in Gustav Mahlers erstem Komponierhäuschen wurde im Rahmen eines 3-tägigen Festivals (7.-9. Juli 2016) eröffnet
:
Programm Download PDF

www.mahler-steinbach.at

IMPRESSIONEN

20.Mai–1.Okt
2016
Ausstellung
AUSSTELLUNGSRUNDGANG
& Fotos Pressegespräch

XML-Markup (seit 2008): nun sind 1918-Mai 1934, fast 16 Jahre der Tagebücher des Musiktheoretikers Heinrich Schenker unter SDO Schenker Documents Online verfügbar

  KLANGGÄRTEN als Kurzfilm
29. November 20:00 & 6.12. 22:35
OKTO TV – OKTOSKOP: 30 Jahre ASIFA Austria

PROGRAMM (PDF)


23. November 2015, 21:00
KLANGGÄRTEN
als Kurzfilm bei der
GALA 30 JAHRE ASIFA AUSTRIA

Austrian Animated Experiments - Contemporary Highlights. PROGRAMM & TICKETS:
Metro Kinokulturhaus
weitere Chronologie:
21. November Animated Dreams Estonia
im Programm Ways to Abstraction
28. Oktober 2015, Cinemathéque in Ljubljana

NEU
gestaltet:
Max Steiner Award
Making-Of

Am 25. Oktober 2015 um 20:15
Übertragung der
Hollywood in Vienna Gala vom 16. Oktober 2015 mit Verleihung in
ORF III



ZAUBER-
SPRÜCHE

NOTEN:BILDER verlängert – Ende November 2015

AUSSTELLUNGSRUNDGANG




MINI BEI FANTOCHE 2.& 5. 9 2015: SPARKLER = SEEDS als GIF-Animation mit Live-Musik

Sonntag, 31. Mai 2015 14:00 im Stadtkino im Künstlerhaus: KLANGGÄRTEN als Kurzfilm im Rahmen von 30 Jahre ASIFA Austria

www.viennashorts.com


SEEDS II – Interaktives Vogelkonzert
>> zum Voting beim Ö1 Birds’ Song Contest



2. April – 31. Mai 2015:

AUSSTELLUNGSRUNDGANG – 1717 Points – 60 Jahre Eurovision Song Contest im Haus der Musik – Bildmontagen und interaktiver Terminal mit allen Österreichschen Beiträgen seit 1957!


HAPPY NEW YEAR 2015

wünscht Iby-Jolande Varga
handgezeichnet & interaktiv

7.3.2015:
KLANGGÄRTEN

als
Kurzfilm
im
Top-Kino
beim
Symposium
Under
the
Radar


Video für STAIRPLAY, die neue musikpädagogische Attraktion im Haus der Musik Wien, präsentiert mit einer Tanzperformance und mit Lang Lang



Eine neue Website für den britischen Bildhauer Clive Sheppard (1930-1973) auf www.kunstschau.at

KLANGGÄRTEN-ASSEMBLAGE 1. Juli – verlängert bis 28. September 2014 Ausstellung & Filmfassung
Doku-Clip auf YouTube

PREVIEWS des neuen aAmplify-Films, 63 min: 15 Komponisten- & Komponistinnen-Portraits

private viewing am
27. August 19 Uhr im Raum D
Museumsquartier Wien, quartier21, Electric Avenue


Programm (PDF)
 
 www.asifa.at


Einladung
mit Öffnungs-zeiten 1.–4. April 2014 Prechtlsaal
TU Wien
 
KLANGGÄRTEN bei der Wiener Wunderkammer 1.–4. April 2014 www.wunderkammer.at
>>> Lange Nacht der Forschung 4. April 17-22 Uhr

XML-Markup (seit 2008): 1918-1930, 12 Jahre der Tagebücher des Musiktheoretikers Heinrich Schenker sind nun online verfügbar unter Schenker Documents Online


Folder PDF
KLANGGÄRTEN Ausstellung
bis 4. September 2013



Ausstellungsrundgang Konzertprogramm


ACCENTUS MUSICALIS
4 DVDs
7 Stunden Video
10 Workshops
9 Konzerte
in einer Box mit 4 Audio-CDs

Videokamera und -Schnitt, DVD-Authoring, Artwork

Making-Of Collage:
zeitperlen virto|stage

Haus der Musik
Wie die neue interaktive virtuelle Bühne entsteht HD

  REAKTIVIERT

NEU
gestaltet:
www.exilarte.at
mit Bildern der Aktivitäten des Vereins mit Sitz an der Musikuniversität Wien



Mozarts musikalisches Spiel
KV 516f
als neuer interaktiver Terminal im Haus der Musik

wird bei der Langen Nacht der Museen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht 1.10. 2011


Eines der Bücher: HOMMAGES
von Feri Varga durchblättern
TIPP
40 KÜNSTLERBÜCHER rund um JEAN COCTEAU Ausstellung im Institut français de Vienne
27. Mai – 25. Juni 2011

ALLE INFOS DAZU

Accentus Musicalis
Logo-, Web- und Printgestaltung sowie Dokumentation für das EU-Projekt zur Alten Musik an der Musik-universität Wien


Flyer
LOOPS
IM PROGRAMM 1: SCHÖPFUNGSGESCHICHTEN
METRO-KINO
17.1.2010 19:30

Eröffnungsabend der 15teiligen Filmreihe und Buchpräsentation:
ÖSTERREICHISCHER ANIMATIONSFILM
Wiederholung des Programms
am 28.1. um 19:00

 
VIDEOS



aAmplify-Konzert am 5.6.2010 20:00
im Rahmen 10 Jahre Haus der Musik

mit Jorge Sánchez-Chiong, Turntables, Meaghan Burke, Cello & Bertl Mütter, Posaune, Stimme.
aAmplify Ausstellung
23 Komponisten und Komponistinnen
der Gegenwart 1.11.2009 - 15.2.2010

FINISSAGE 16.02. 19:30
mit Karlheinz Essl, E-Gitarre, Kalimba, live-Eelctronics, Meaghan Burke, Cello & Bertl Mütter, Posaune, Stimme.
Ausstellungsrundgang
NEU: Videos von der Finissage

Haydns
Volck's Lied:
Gott erhalte


CD-Rom zur Hymne

Gestaltung des 2009 neu geschaffenen MAX STEINER AWARD für Filmkomposition, mehr unter
www.hollywood-in-vienna.com

Fotos von der Verleihung
Gala Hollywood in Vienna,
Wiener Konzerthaus, 14.10.2009
Video von der Verleihung

 6.11.2009
Lange Nacht des Films mit Kleiner Skulpturen Garten Zaubersprüche und Soap Bubble Opera

LOOPS 18.3.09 bei der DIAGONALE Graz: Reihe Filmarchiv Austria /ASIFA „Eine Geschichte des österr. Animationsfilms - Programm 1: Schöpfungsgeschichten” mehr...

ERÖFFNUNG 27. November 2008 18 Uhr
im Haus der Musik Wien. OBJEKTE BILDER SPIELE zum Karneval der Tiere von Camille Saint-Saëns. Ein Projekt in Kooperation mit
Music Adventure Factory. MIT ONLINE-SPIELDEMO: LÖWENSPIEL
Nur noch bis 15.März !!!
EINTRITT FREI

LOOPS & KLANGGÄRTEN
Ausstellungsprogramm

Ankündigung am MQ-Juni-Plakat
3.Juni-1 Juli
Ausstellung &
Animationsfilme
3.6.19 UHR
EINLADUNG
ZUR ERÖFFNUNG


1.7.17 UHR
EINLADUNG
ZUR FINISSAGE

ANIFEST Prag LOOPS
am 10. Mai 2008 ab 14:00


VERLÄNGERT BIS 7.JÄNNER
SOAP BUBBLE OPERA ASSEMBLAGEN
Ausstellung im ASIFAKEIL
quartier 21 MQ Electric Avenue
Eröffnung: 16.12. 18 Uhr
17.-31. Dezember 2007
zu sehen täglich 10-22 Uhr
Foto-Dokumentation
Ankündigung
am MQ-Plakat

& newsletter
Eine Kostprobe gab es:
Im Fokus asifakeil 26.-27.10.

LOOPS beim
Animateka Festival Ljubljana

3.-9- Dezember 2007

LOOPS beim
One Day Animation Festival

im Filmcasino
am 31. Oktober um 20 Uhr


Im Rahmen von „Ö liest"
16.10.2007 19 Uhr
Vom Buchobjekt zum Partiturfilm
Animationsfilme von Iby-Jolande Varga

Bibliothek Musikuniversität Wien


Eröffnung ASIFAKEIL 14.9.07

EIS als Multiple aus dem Kleinen Skulpturen Garten

Gesamtprogramm
NEU:
ASIFA
in Electric Avenue


KLEINER SKULPTUREN GARTEN und LOOPS beim Linoleumfest des alternativen Animationsfilmes Moskau
15.-18. August
Programm


LOOPS im int. Wettbewerb Balkanima-Festival Belgrad, 3.-7. Oktober

Zaubersprüche beim
KONZERT IM KINO - Musik und Animation
Mythos Festival 10. August 2007 19 Uhr

HERZLICHE EINLADUNG
Personale:
Alle Animationsfilme
von Iby-Jolande Varga
mit Ausstellung
21. Mai 2007 19 Uhr
schikaneder-future cinema

Margaretenstraße 24
1040 Wien
Karten: € 3,--


LOOPS am Do. 26. April um 20 Uhr
EMAF European Media Art Festival

ASIFA TRICKPLATTFORM Nr.1
konzipiert und präsentiert
von Renate Kordon
25.5.2007 18h Wien 3 Daponteg.9a
mit NEUE KRISTALLE

April 18, 19:00, LOOPS at the Animation Film Show
The Centre for Contemporary Arts Glasgow
NACHLESE: Fotos und Plakat IMAG(E)-IN-A(C)TION


Video Market
27. April bis 1. Mai
von 10 Uhr bis 19 Uhr
Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

Es gibt nur wenige Gelegenheiten, in Wien Animationsfilme im Kino zu sehen, eine ist das int. Festival
„Tricky Women"

1.- 5. März
Im Top Kino
LOOPS im Kino in Wien anschauen!
Wettbewerb 4:
Fr. 2. März 21:00
Sa. 3. März 12:00
Programm
www.culture2culture.at

LOOPS Filmasusschnitt
www.wienlive.at
NACHLESE: Ich freue mich über den Erfolg von LOOPS bei dieser Präsentation - als eher abstrakter Film war er dennoch einer der Filme mit den meisten Publikumsvotes!

Artikel lesen (PDF)

Sie befinden sich auf: www.filmkunst.at